Warzen ausbrennen

Das Ausbrennen von Warzen ist eine Möglichkeit zur Warzenentfernung und erfolgt meistens durch eine Laserbehandlung oder Elektrokoagulation. Das Ausbrennen von Warzen kann nur unter der Aufsicht eines Arztes in Arztpraxen oder Krankenhäusern durchgeführt werden.

Versuchen Sie niemals, eine Warze selbst auszubrennen. Dies führt lediglich zu Verletzungen und unnötigen Schmerzen. Elektrochirurgie wird bei gewöhnlichen Warzen, Pinselwarzen (filiforme Warzen) und Dornwarzen eingesetzt. Es kann Narben verursachen und schmerzhaft sein, wodurch das Ausbrennen von Warzen für Kinder nicht zu empfehlen ist.

Elektrokoagulation

Das Ausbrennen von Warzen erfolgt vor allem mittels Elektrokoagulation, bei der Strom mit hoher Frequenz durch das Warzengewebe geleitet wird. Bei diesem Vorgang trocknet das Gewebe aus und die Warze wird ausgebrannt. Im Anschluss entfernt der Chirurg die Warze mit einem scharfen Messer oder einem kleinen Instrument in Form eines Löffels. Diese Ausschabung wird auch Kürettage genannt und geschieht unter lokaler Betäubung in Anschluss an die Elektrokoagulation.

Für wen ist das Ausbrennen von Warzen geeignet?

Genau wie andere klinische Behandlungsmethoden, wird ein Ausbrennen der Warzen nur in Fällen vorgenommen, bei denen die Warzen nicht erfolgreich mit einem in der Apotheke erhältlichen Mittel entfernt werden konnten. Ein Arzt oder Hautarzt kann das Ausbrennen einer Warze mittels Laserbehandlung oder Elektrokoagulation empfehlen, wenn:

  • eine Warze seit mehreren Jahren besteht.
  • verschiedenste Behandlungsmethoden keine Wirkung gezeigt und nicht das gewünschte Ergebnis erzielt haben.
  • die Warze starke Schmerzen verursacht.

Elektrokoagulation eignet sich für die gezielte Behandlung einer oder vereinzelter Warzen und Dornwarzen, nicht aber für größere Gruppen von Warzen.

EndWarts FREEZE

EndWarts FREEZE ist eine schnelle Behandlung für zu Hause, die wirksam Warzen (gewöhnliche Warzen und Dornwarzen) an Händen, Armen und Füßen entfernt.


Warzensymptome

Warzen können sich durch unterschiedliche Symptome und Anzeichen bemerkbar machen. Welches sind die häufigsten Symptome?

Welche Alternativen gibt es neben dem Ausbrennen von Warzen?

Das Ausbrennen von Warzen wird normalerweise nur in Betracht gezogen, wenn andere Behandlungsmethoden erfolglos geblieben sind. In den meisten Fällen lassen sich Warzen erfolgreich zu Hause mit einer in der Apotheke erhältlichen Ameisensäure-Lösung wie EndWarts oder EndWarts PEN behandeln, das für die ganze Familie geeignet ist, sogar für Kinder unter vier Jahren*. EndWarts trocknet die Warze von innen aus und sorgt dafür, dass der Körper die Warze sanft abstößt.  Die Kryotherapie bzw. das Vereisen von Warzen kann ebenfalls zu Hause durchgeführt werden. Distickstoffmonoxid, ein sehr kaltes Gas, vereist es die Warze bei  ca. -80°C und dringt dabei tief in die Warze ein. EndWarts FREEZE das erste und zur Zeit einzige Mittel in der Selbstmedikation, das Distickstoffmonoxid enthält.

Wenn eine Ameisensäure-Lösung  oder die Anwendung von Distickstoffmonoxid bei Ihnen nicht zum Erfolg geführt hat, sollten Sie eine klinische Behandlungsmethode wie das Vereisen von Warzen (Kryotherapie) oder einen chirurgischen Eingriff (Kürettage) in Betracht ziehen.

*Vor der Behandlung von Kindern unter 4 Jahren den Kinderarzt konsultieren.

 

 

DAS VERTRAUTE

EndWarts CLASSIC

Für die gesamte Familie

EndWarts CLASSIC ist eine effektive und wirksame Lösung zur Selbstentfernung von Warzen an Händen, Füßen, Ellbogen und Knien. EndWarts hilft dem Körper, die Warzen von innen her auszutrocknen und sie erfolgreich abzustoßen. EndWarts verursacht bei korrekter Anwendung weder Entzündungen, Schmerzen noch Narben.

DAS FÜRSORGLICHE

EndWarts PEN

Präzise Applikation

EndWarts PEN enthält ebenfalls die besonders wirksame Ameisensäure. Der Stift gegen Warzen wurde nach den Wünschen und Bedürfnissen unserer Kunden entwickelt. Die Anwendung erfolgt in nur wenigen Sekunden. Die praktische Stiftform erlaubt zudem eine punktgenaue Anwendung sowie exakte Dosierung ohne zu tropfen.

DAS KÄLTESTE

EndWarts FREEZE

Einmalige Anwendung

Die erste Vereisungsbehandlung für zuhause mit einem Gas, das kalt genug ist, um in die tiefsten Schichten der Haut zu gelangen und die Warze erfolgreich zu beseitigen.